Moderne Laser-Therapie zur Wiederherstellung vaginaler Gesundheit.

Funktionsprinzip

MonaLisa Touch Therapie

Das Funktionsprinzip der MonaLisa Touch-Lasertherapie beruht auf der Aktivierung der natürlichen Heilungskräfte des Körpers.

MonaLisa Touch sendet sanfte Laser-Impulse an die Vaginalgewebewand und sorgt so für eine heilende Wirkung sowie eine verbesserte Vaginallubrifikation. Ein klassischer Behandlungszyklus umfasst drei Sitzungen über einen Zeitraum von 18 Wochen.

monalisa_process

Viele Frauen berichten bereits nach der ersten Behandlung von einer Linderung der Symptome und einem weitergehenden Rückgang der Beschwerden nach der 2. bzw. 3. Sitzung. Die Lasertherapie MonaLisa Touch ist eine klinisch wirksame, praktisch schmerzfreie Behandlung von Dyspareunie, Vaginal- und Vulva-Atrophie.

Das Behandlungsverfahren gestaltet sich für Patientinnen ähnlich einem jährlichen Kontrollbesuch beim Arzt. Der Arzt führt die Sonde in die Scheide ein und aktiviert die Laser-Impulse. Der gesamte Behandlungsvorgang dauert weniger als 5 Minuten.

Cynosure ist wegweisender Entwickler und Hersteller einer breiten Palette von lichtbasierten ästhetischen und medizinischen Behandlungssystemen.

Cynosure GmbH
Dammtorwall 7a
D-20354 Hamburg
info@smilemonalisa.de