Moderne Laser-Therapie zur Wiederherstellung vaginaler Gesundheit.

In den Medien

Harninkontinenz und Schmerzen im Intimbereich

Sondermagazin Dr. Klönschnack 8/2016 | Neuer Laser hilft ohne OP – Er ist klein, leicht zu übersehen, sehr unscheinbar und hört auf den Namen „MonaLisa Touch“. „Dieser neue Medizin-Laser hilft Frauen, die an Belastungsinkontinenz, Scheidentrockenheit (Vaginalatrophie) und Schmerzen nach der Geburt leiden“, erklärt Prof. Dr. Kai Bühling, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin sowie Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin.

Vom Jucken bis zur Inkontinenz

Wiesbadener Kurier 20. Juli, von Eva Bender | Atrophie: Wechseljahre können Folgen für die vaginale Gesundheit haben – neuer Laser im Einsatz

Vaginale Gesundheit in den Wechseljahren

Kommt es bei Frauen zu einem Östrogen-Mangel, kann dies zu Funktionsstörungen der Scheide führen. Dies wird Vaginalatrophie genannt. Schätzungsweise leiden mindestens 50 Prozent der Frauen an einer Scheidenfunktionsstörung – doch kaum eine spricht darüber. Fatal, denn Vaginalatrophie ist behandelbar.

Innovation des Jahres 2015: MonaLisa Touch – Überzeugende CO2-Laserbehandlung für vulvo-vaginale Beschwerden

MonaLisa Touch, die CO2-Laserbehandlung für vulvo-vaginale Beschwerden, wurde kürzlich zur Innovation des Jahres 2015 gekürt. Ästhetische Dermatologie 8 | 2015.

Seite 3 von 612345...letzte »

Cynosure ist wegweisender Entwickler und Hersteller einer breiten Palette von lichtbasierten ästhetischen und medizinischen Behandlungssystemen.

Cynosure GmbH
Dammtorwall 7a
D-20354 Hamburg
info@smilemonalisa.de